Ein Tagesausflug nach Altötting

 


Altötting ist ein pulsierendes Pilgerzentrum mit internationalen Kontakten und einem jährlich im August stattfindenden Internationalen Jugendforum. Von Mai bis Oktober finden große Wallfahrten, festliche Gottesdienste und am Samstagabend auch Lichterprozessionen statt.
Sehenswürdigkeiten sind z. B. die spätgotische Stiftskirche, die Schatzkammer mit Wallfahrtsmuseum und dem berühmten „Goldenen Rössl“ (1392), das 1200m² große Monumental-Rundgemälde „Jerusalem-Panorama“ aus dem Jahr 1903 sowie das Altöttinger Marienwerk mit seiner Dioramenschau, das in 17 Großraumdioramen Ereignisse aus der Geschichte der Altöttinger Wallfahrt zeigt.

 

 

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie das Highlight für Ihren Aufenthalt!

Z. B. ein Konzertbesuch im hochmodernen Kultur+Kongress Forum oder eine Ausstellung in der Stadtgalerie Altötting!

 

 


Vorschlag für die Gestaltung eines Tagesaufenthaltes in Altötting
(Samstag von Mai – Oktober)


 

morgens Frühschoppen:

Brauereibesichtigung inklusive Bierverkostung im schönen Biergarten.

 

vormittags Besichtigung der Altöttinger Museen:
Schatzkammer  mit Wallfahrtsmuseum im Haus Papst Benedikts XVI. mit dem berühmten „Goldenen Rössl“. Dort befindet sich außerdem der Brautkranz der österreichischen Kaiserin Elisabeth, Sissi genannt, sowie weitere Pretiosen aus vielen Jahrhunderten.

Monumental-Rundgemälde „Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi“
Das klassische Panorama der Kreuzigung Christi in Altötting ist das einzige historische Großraum-Panorama Deutschlands (Leinwandfläche ca. 1200 qm).

 

Dioramenschau des Altöttinger Marienwerks

"Die Schau" zeigt in 17 Großraumdioramen Ereignisse aus der Geschichte der Altöttinger Wallfahrt.

 

  

 

 
Gönnen Sie sich eine Mittagspause in einem der schattigen Biergärten oder genießen Sie einen Eiskaffee im Sommer!

 


14:00 Uhr: Teilnahme an der Stadt- und Museumsführung, Treffpunkt vor dem Rathaus, keine Anmeldung erforderlich

 

 

 

          

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine detaillierte Übersicht der Öffnungszeiten unserer Museen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Planung Ihres Aufenthaltes.


Genießen Sie den Blick auf den wunderschönen barocken Kapellplatz bei Ihrem Abendessen in einem der traditionsreichen Gasthäuser in Altötting.

 

 

© 2017 Stadt Altötting


Dieses Dokument ist ausschliesslich für den privaten Gebrauch bestimmt.
Jede kommerzielle Nutzung oder die Weitergabe an Dritte
ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Urheber NICHT zulässig!