Startseite | Sitemap | Impressum
Textversion
Stadt
     Wetter & Webcam

News Archiv

 

Empfang für eine Pilgergruppe aus St. Wolfgang im Salzkammergut
09.05.2017
Am 9. Mai 2017 hat Erster Bürgermeister Herbert Hofauer eine Pilgergruppe aus dem schönen St. Wolfgang am Wolfgangsee in Oberösterreich im Großen Sitzungssaal des Rathauses begrüßt. Sie wurde angeführt von Pfarrer Tomasz Klimek, Pfarre St. Wolfgang, dem Obmann des Vereins „Pilgerweg St. Wolfgang“, Dr. Peter Pfarl und begleitet vom langjährigen Pilgerführer der Altöttinger Wolfgangpilger, stv. Landrat Stefan Jetz.

Die beiden Heiligtümer St. Wolfgang und Altötting verbindet seit einigen Jahren der gemeinsam entwickelte und ausgeschilderte St.-Wolfgang-Pilgerweg von Regensburg über Altötting nach St. Wolfgang.


von links nach rechts: Pfarrer Tomasz Klimek, Pfarre St. Wolfgang, Erster Bürgermeister Herbert Hofauer,  Dr. Peter Pfarl, Obmann des Vereins „Pilgerweg St. Wolfgang“ und stv. Landrat Stefan Jetz


Fotos: Stadt Altötting



180. Bundesversammlung des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter e. V.
06.05.2017
Die Kreis- und Wallfahrtsstadt Altötting ist vom 5. bis 7. Mai 2017 gastgebende Stadt für die 180. Bundesversammlung des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter e. V. Organisator ist der Geflügelzuchtverein Burghausen/Altötting und Umgebung e. V. mit seinem 1. Vorsitzenden Georg Hermann. Nach einer umfangreichen Tagesordnung empfing Erster Bürgermeister Herbert Hofauer die geladenen Teilnehmer unter Anwesenheit des Präsidenten des BDRG, Christoph Günzel, am 6. Mai 2017 zu einem offiziellen Empfang im Großen Sitzungssaal des Altöttinger Rathauses. Nach dem Eintrag in das „Goldene Buch“ der Kreisstadt Altötting schloss sich eine weitere Veranstaltung der Teilnehmer der Bundesversammlung des BDRG an.
 

v. links: Erster Bürgermeister Herbert Hofauer, Christoph Günzel, Präsident des BDRG, Rosi und Georg Hermann, Organisator der Bundesversammlung und 1. Vorsitzender des Geflügelzuchtvereins Alötting/Burghausen e. V. beim Eintrag in das "Goldene Buch" der Kreisstadt Altötting. (Foto: Stadt Altötting)



Die Badesaison im Altöttinger Freibad wird eröffnet
04.05.2017

Am Samstag, 6. Mai 2017, ist es wieder soweit – im Altöttinger Freibad beginnt die Badesaison. Mit vielen Attraktionen lädt unser Freibad St. Georgen mit Freizeitzentrum Jung und Alt sowie Sportbegeisterte aus Nah und Fern zu einem Besuch ein. Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen angenehme Stunden im Altöttinger Freibad St. Georgen.


(Foto: Foto Baumgartner)




Seine Eminenz H. H. Prof. Dr. theol. Kurt Kardinal Koch zu Gast in Altötting
02.05.2017
Am 1. Mai 2017, dem Festtag der „Patrona Bavariae“, eröffnete Seine Eminenz H. H. Prof. Dr. theol. Kurt Kardinal Koch, Präsident des Päpstlichen Rates für die Förderung der Einheit der Christen, das Wallfahrtsjahr 2017 mit einem feierlichen Festgottesdienst in Konzelebration mit unserem Diözesanbischof, Seiner Exzellenz Professor Dr. Stefan Oster, SDB sowie unserem Bischof em., Seiner Exzellenz Wilhelm Schraml, in der Basilika St. Anna.
 
Nach einem Salut unserer Schützenvereine vor dem Rathaus begrüßte Erster Bürgermeister Herbert Hofauer Seine Eminenz H. H. Prof. Dr. Kurt Kardinal Koch bei einem offiziellen Empfang der Kreisstadt Altötting im Großen Sitzungssaal des Altöttinger Rathauses. Unser Diözesanbischof, S. E. Prof. Dr. Stefan Oster, SDB sowie Kardinal Kurt Koch richteten herzliche Grußworte an die geladenen Gäste. Danach trug sich der hohe Besuch in das „Goldene Buch“ der Kreisstadt Altötting ein.


S. E. Prof. Dr. Kurt Kardinal Koch sowie Erster Bürgermeister Herbert Hofauer zusammen mit den Schützen unserer Schützenvereine nach dem Ehrensalut vor dem Altöttinger Rathaus.
 



v. links: Stadtpfarrer Günther Mandl, Pfarrer Hans-Ulrich Thoma, S. E. Diözesanbischof Prof. Dr. Stefan Oster, SDB, Erster Bürgermeister Herbert Hofauer, S. E. Prof. Dr. Kurt Kardinal Koch, S. E. Bischof em. Wilhelm Schraml sowie Landrat Erwin Schneider beim Eintrag in das "Goldene Buch" der Kreisstadt Altötting.(Fotos: Stadt Altötting)



Spendenübergabe
28.04.2017
Am 28. April 2017 überreichte der Verantwortliche für die Jugendsozialarbeit an der Weiß-Ferdl-Mittelschule Altötting, Herr Martin Eder-März, in Begleitung der Schülersprecherinnen und Schülersprecher an Ersten Bürgermeister Herbert Hofauer einen Spendenbetrag aus dem Erlös des diesjährigen 1. Weihnachtsbasars. Der Spendenbetrag kommt nach dem Wunsch der Schülerinnen und Schüler der Bürgerstiftung Altötting zugute.


von links: Martin Eder-März, Stephanie Zogler, Erster Bürgermeister Herbert Hofauer, Mustafa Akpinar, Xenia Greimel (Foto: Stadt Altötting)



Empfang für den Bundesminister für Gesundheit, Hermann Gröhe, am 28. April 2017
28.04.2017

Am 28. April 2017 besuchte der Bundesminister für Gesundheit, Herr Hermann Gröhe, MdB, auf Einladung von Bundestagsabgeordneten Stephan Mayer die Kreis-und Wallfahrtsstadt Altötting. Erster Bürgermeister Herbert Hofauer begrüßte im Vorfeld des von MdB Mayer initiierten Gesundheitsforums den Ehrengast im Großen Sitzungssaal des Altöttinger Rathauses. Herr Gröhe bedankte sich für den herzlichen Empfang und trug sich anschließend in das „Goldene Buch“ der Kreisstadt Altötting ein.



v. links: Bezirksrat Veit Hartsperger, Landrat Erwin Schneider, Erster Bürgermeister Herbert Hofauer, Bundesminister für Gesundheit, Hermann Gröhe, MdB, Bundestagsabgeordneter Stephan Mayer sowie Landtagsabgeordnete Ingrid Heckner beim Eintrag in das "Goldene Buch" der Kreisstadt Altötting im Großen Sitzungssaal des Altöttinger Rathauses.

(Foto: Stadt Altötting)




1.000 Euro Bücherspende von der Deutschen Post für unsere Stadtbücherei Altötting
24.04.2017
Pünktlich zum "Internationalen Tag des Buches", durfte Erster Bürgermeister Hofauer zusammen mit unserer Büchereileiterin Sonja Zwickl und einer 6. Klasse unserer Weiss-Ferdl-Mittelschule, attraktiven Lesestoff als Geschenk der Deutschen Post im Wert von 1.000 Euro entgegennehmen. Unser Bild zeigt die Vertreter der Post, Herrn Wilhelm Haas, Regionaler Politikbeauftragter der Deutschen Post, Herrn Rupert Wienzl, Betriebsleiter des Zustellstützpunktes Mühldorf sowie Postzustellerin Sandra Urich. Erster Bürgermeister Hofauer sowie Sonja Zwickl bedankten sich im Namen der Stadtbücherei und der Kreisstadt Altötting herzlich für dieses großzügige Geschenk.


Foto: Stadtbücherei Altötting 



Erster Bürgermeister Herbert Hofauer zu Besuch im Vatikan
20.04.2017
Am Mittwoch, 19.04.2017 konnte Erster Bürgermeister Herbert Hofauer bei einer Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom Papst Franziskus den neuen Bildband unserer Heimatstadt überreichen.

(Foto: Servizio fotografico vaticano)

Heute Mittag konnte Erster Bürgermeister Herbert Hofauer gemeinsam mit Bischof em. Wilhelm Schraml und seiner Frau Geli Hofauer im Rahmen seines Rombesuches, unserem Ehrenbürger Papst em. Benedikt XVI. nachträglich zu seinem 90. Geburtstag gratulieren. Mit im Gepäck hatte er besondere Pralinen und Weihrauch sowie viele weitere Geschenke und Glückwünsche aus der bayerischen Heimat.


von links nach rechts: Erster Bürgermeister Herbert Hofauer, Papst em. Benedikt XVI., Bischof em. Wilhelm Schraml und Geli Hofauer.




Empfang für Bürgermeisterehefrauen im Altöttinger Rathaus
06.04.2017
Am 6. April 2017 empfing Erster Bürgermeister Herbert Hofauer im Großen Sitzungssaal des Altöttinger Rathauses eine Reihe von Bürgermeisterehefrauen, deren Ehemänner sich bei der Frühjahrsbezirksversammlung des Bayerischen Gemeindetags in Unterneukirchen befanden. Bürgermeister Hofauer informierte die Gäste über die reichhaltige Geschichte unserer Stadt. Danach fand eine kleine Stadtführung statt,. Anschießend fanden  sich alle zu einer gemeinsamen Weißwurstbrotzeit auf Einladung der Stadt im Gasthof "Altöttinger Hof" ein. 


Foto: Stadt Altötting






Empfang für die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Frau Verena Bentele
05.04.2017

Auf Einladung des SPD-Ortsvereins besuchte am 5. April 2017 die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Frau Verena Bentele, unsere Kreis- und Wallfahrtsstadt Altötting. Im Rahmen eines offiziellen Empfangs im Großen Sitzungssaal des Altöttinger Rathauses richtete Erster Bürgermeister Herbert Hofauer herzliche Grußworte an den Ehrengast sowie die geladenen Gäste. Nach einer kurzen Begrüßungsrede von Frau Bentele trug sie sich in das „Goldene Buch“ der Kreisstadt Altötting ein.


Frau Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen zusammen mit Erstem Bürgermeister Herbert Hofauer beim Eintrag in das "Goldene Buch" der Kreisstadt Altötting im Großen Sitzungssaal des Altöttinger Rathauses.

(Foto: Stadt Altötting)




« Zurück     Weiter im Archiv »

 

Stadt Altötting
Kapellplatz 2a
84503 Altötting
Tel. 08671 / 5062 - 0
Fax. 08671 / 881700
eMail: info@altoetting.de
De-Mail: info@altoetting.de-mail.de

 

Öffnungszeiten
Mo 08:00 – 14:00 Uhr
Di,Mi 08:00 – 12:00 Uhr
  14:00 – 16:00 Uhr
Do 08:00 – 12:00 Uhr
  14:00 – 18:00 Uhr
Fr 08:00 – 12:00 Uhr


 

AED Standorte
in Altötting



Sie finden uns auch auf Facebook

 

 

Heute ist der 15.12.2017 © 2017 Stadt Altötting