Willkommen | Impressum
Textversion
Wallfahrt und Tourismus
Wetter für Altötting & Webcam

Herzlich Willkommen in Altötting

 

"Das Herz Bayerns und eines der Herzen Europas": So nennt Papst em. Benedikt XVI. den Wallfahrtsort Altötting. In der Tat: Seit mehr als 1250 Jahren ist die Stadt geistliches Zentrum Bayerns, seit mehr als 500 Jahren bedeutendster Marienwallfahrtsort Deutschlands. Zudem gehört Altötting zu den "Shrines of Europe", den sechs wichtigsten Marienwallfahrsorten Europas.

Gnadenbild.jpg

 

Die "Schwarze Madonna"

Ziel der Pilger aus aller Welt ist die "Schwarze Madonna" in der berühmten Gnadenkapelle am Kapellplatz. Altötting und seine Bürger sind stolz auf die religiöse Bedeutung, sie sind freundliche Gastgeber und authentische Botschafter der bayerischen Gastfreundschaft.
 

Nahe an Alpen und Chiemsee
Altötting liegt zentral in Oberbayern, genauer: im Alpenvorland. München, Passau und Salzburg sind ebenso nah wie der Chiemsee.
 

 

 

 
  

Sehenswürdigkeiten, Hotels und Pensionen, Ausflugsziele und Museen: Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte rund um einen Aufenthalt in Altötting. Und wenn Sie noch Fragen haben, wir beantworten Sie gerne. Wie Sie uns erreichen, erfahren Sie hier.

 

Erfahren Sie persönlich, warum der im nahen Marktl am Inn geborene Papst em. Benedikt XVI. Altötting mit der bedeutenden Auszeichnung "Goldene Rose" beehrt hat. Einen ersten Eindruck vermittelt Ihnen der virtuelle Rundgang durch Altötting.

 

 

Suchen & Buchen

Anreise
Personen Nächte

Detailsuche

Wallfahrts- und Verkehrsbüro
Kapellplatz 2a
84503 Altötting
Tel. 08671/5062-19
Fax.08671/5062-54
touristinfo@altoetting.de


 
Öffnungszeiten
November - April
Mo 08:00 – 17:00 Uhr
Di - Do 08:00 – 12:00 Uhr
  14:00 – 17:00 Uhr
Fr 08:00 – 12:00 Uhr

Öffnungszeiten
Mai - Oktober
Mo - Fr 08:00 – 17:00 Uhr
Sa 10:00 – 16:00 Uhr
So 11:00 – 15:00 Uhr


 
Heute ist der 02.12.2016 © 2016 Stadt Altötting