Hier sehen Sie Bauarbeiter auf einer Baustelle.

Derzeitige Baustellen

Die laufenden Baustellen innerhalb des Stadtgebiets

Umbau und Sanierung Mühldorfer Straße

Nachdem die geplante Baumaßnahme „Erneuerung der Mühldorfer Str.“ 2020 nicht durchgeführt werden konnte, wird es in diesem Jahr ernst. Der Stadtrat der Kreisstadt Altötting hat dazu in der Novembersitzung vergangenen Jahres die Weichen gestellt und die Aufträge vergeben. Die Regierung von Oberbayern hat zudem bereits Zuschussmittel in Aussicht gestellt.

Sämtliche Vorarbeiten und notwendigen Untersuchungen wurden bis heute weitestgehend erledigt, so dass dem offiziellen Startschuss am 06.04.2021 (einziger Hinderungsgrund wäre wirklich äußerst schlechtes Wetter) nichts mehr im Wege stehen dürfte. Einige vorbereitende Maßnahmen beginnen bereits eine Woche vor Ostern. Ab dem 6. April wird jedoch die Verkehrslenkung den Baustellenbedingungen angepasst. Der Verkehr bleibt stadtauswärts aufrechterhalten. Der stadteinwärts fließende Verkehr wird großräumig über die Burghauser Straße geleitet. An dieser Stelle sei ein großes Dankeschön dem staatlichen Bauamt in Traunstein ausgesprochen, welche eine geplante Umbaumaßnahme im Bereich des Knotenpunktes ST 2550/ST2107 extra wegen unserer Maßnahme entsprechend zeitlich verschoben hat, damit es entlang der Umleitungsstrecke nicht zu zusätzlichen Engstellen kommt.

Umbau und Sanierung Rathaus

Ab sofort herrscht reges Baugeschehen auf dem Altöttinger Kapellplatz, der Umbau und die Sanierung für das Rathaus hat begonnen. Die Bauzeit beläuft sich auf unbestimmte Zeit, aber mind. bis Jahresende 2021.