Ein Faden formt auf einem offenen Buch ein Herz.

Rückblick: Termine Stadtbücherei Altötting 2020

Vorlese3viertelstunde mit dem "KASPERL"  abgesagt - aber wird 2021 nachgeholt!


Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit - können jedoch auch zurückgenommen werden.
Freitag, 11.12.20 um 15.15 Uhr Vorlese3viertelstunde mit "KASPERL hilft dem Nikolaus"

2 x im Jahr ist normalerweise die Bayerische Puppenbühne im Rahmen der freitäglichen Vorlese3viertelstunde zu Gast in der Bücherei und jedes Mal ein richtiges Highlight. Wegen Corona wird heuer das Puppenstück "Kasperl hilft dem Nikolaus" im Raiffeisensaal im Kultur- und Kongressforum aufgeführt. Der Kartenvorverkauf findet in der Stadtbücherei Altötting statt - Eintritt 5 € - lasst euch diese liebevoll inszeierte Veranstaltung nicht entgehen.

Es ist Nikolaustag. Alle Kinder warten auf ihn. Doch leider ist Nikolaus mit seinem schweren Schlitten im Schnee stecken geblieben … Kasperl muss schnell helfen!

LESUNG ABGESAGT - wird 2021 nachgeholt! Klassiker-Lesung im adventlichen Rahmen am Donnerstag, 10. Dezember 2020 von 18 bis ca. 18.30 Uhr

Klassiker-Lesung im adventlichen Rahmen mit Ursi Gschwendtner und einer Weihnachtsgeschichte: "Früchtebrot" von Truman Capote.

Buch-Beschreibung: Ein kleiner Junge, seine bezaubernde Freundschaft zu einer alten Dame und Früchtebrot – aus diesen einfachen Zutaten zauberte Truman Capote „Eine Weihnachtserinnerung“, die er 1956 veröffentlichte. Ohne Kitsch, melancholisch, aber mit so viel Hoffnung, dass es für drei Geschichten reichen würde, erzählt er vom Leben des kleinen Buddy, der mit seiner großmütterlichen Freundin ohne viel Geld, aber mit viel Liebe den Menschen in seiner Umgebung und in der Ferne eine Freude macht.

Teilnehmerzahl begrenzt – Anmeldung vorab erforderlich!
 

LESUNG ABGESAGT - wird 2021 nachgeholt! Buchvorstellung & Lesung im adventlichen Rahmen am Dienstag, 1. Dezember 2020 von 17 bis ca. 17.30 Uhr


Zum Abschluss des spirituellen Monats und zur Einstimmung in die Adventszeit stellen Eva Maria Schwarzmaier und Christa Wille ihr neues Buch „Jahreszeiten“ in der Bücherei vor. Wollen Sie bei diesem besinnlichen Event dabei sein? Melden Sie sich bitte in der Bücherei an.

Teilnehmerzahl begrenzt – Anmeldung vorab erforderlich!
 

Richtig schmökern mit Gertraud MUNT auf Weiteres verschoben!

Die Buchhändlerin stellt in der Stadtbücherei Altötting über 20 Buch-Neuheiten vor, die dieses Jahr wieder ihre besondere Aufmerksamkeit und Empfehlung gefunden haben. Die präsentierten Bücher können gleich nach der Veranstaltung ausgeliehen oder vorbestellt werden. Lassen Sie sich diese beliebte und bewährte Veranstaltung nicht entgehen.

Teilnehmerzahl begrenzt – Anmeldung vorab erforderlich!
 

Tag der Bibliotheken am Samstag, 24.10.20  mit Bücherflohmarkt & Lesung

Dazu findet an diesem Tag ein BÜCHERFLOHMARKT von 9 - 12 Uhr in unseren Garagen statt. Es werden Romane, Zeitschriften, Kinder-, Jugend- und Sachbücher unter Beachtung der Corona-Vorschriften verkauft. Ebenfalls ist der Autor Jason Sante zu Gast. Er stellt seine turbulente Suchtbiografie vor. Sein Weg zum Trockenwerden war lang und verlief nicht ohne Rückschläge. Mit seinem Besuch will der Autor anderen Menschen Mut machen, dass man den Weg aus der Sucht schaffen kann. Sind Sie persönlich betroffen oder Angehöriger oder haben Sie einfach Fragen dazu... dann kommen Sie vorbei: Jason Sante spricht gerne mit Ihnen.
An dem Tag der Bibliotheken wird auch der Kreativ-Preis, der im Rahmen des SFLC ausgerufen wurde, verlost. Von unserer Bücherei nehmen Viktoria Wachtel, Jakob und Paulina Koch teil. Drücken wir ihnen die Daumen. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird unter www.sommerferien-leselcub.de online veröffentlicht.