DAS GROSSE ADVENTSKONZERT - DIE ALPENLÄNDISCHE WEIHNACHT

Kategorie: Konzerte, Advent & Weihnachten, Adventskonzert

Das Erfolgsgeheimnis:

“DAS GROSSE ADVENTSKONZERT - DIE ALPENLÄNDISCHE WEIHNACHT“ wurde am 10. Dezember 1995 in der weltbekannten Basilika zu Ottobeuren vor rund 4.000 begeisterten Zuhörern uraufgeführt. Seine Einzigartigkeit liegt in der homogenen Verschmelzung von Wort und Musik, die dem Publikum ein musikalisches Erlebnis besonderer Art garantiert.

In genialer Weise gelingt es, die biblische Handlung der Geburt Christi mit der alpenländischen Landschaft und Kultur zu verbinden und jedem Konzertbesucher nahezubringen. Aus einer Vielzahl von Aufzeichnungen wurde ein künstlerisches Konzept erarbeitet, das neben neuen Arrangements für Chor und Blechbläser durch eigene Kompositionen seine Exklusivität erhält und wegen des großen Erfolges auf CD zu hören ist.

 

Die Künstler:

Die hochkarätige Besetzung mit CHRISTIAN WOLFF (Erzähler), den REGENSBURGER DOMSPATZEN, dem Blechbläsersextett ENSEMBLE CLASSIQUE und Harfenistin stellt aus künstlerischer Sicht eine Idealkombination dar. Während die REGENSBURGER DOMSPATZEN schon seit einigen Jahren zur internationalen Spitze gehören, haben die Brass-Künstler mit ihrem künstlerischen Leiter Winfried Roch in jüngster Zeit durch ihre umjubelten Konzertgastspiele rund um den Globus für Furore gesorgt. Produktionen bei Sony Classical und Universal Classics unterstreichen deren herausragende Stellung.

Und dass Christian Wolff mit dem Herzen zu sprechen weiß, ist ohnehin bekannt. Dabei wird er von einfühlsamen Harfenklängen begleitet.

 

Die Handlung:

Die ALPENLÄNDISCHE WEIHNACHT ist thematisch unterteilt und reicht von der „Verkündigung“ über die „Herbergssuche“, zu den „Hirten“ an der „Krippe“. Strahlende Knabenstimmen und festliche Blechbläserklänge verkünden die frohe Botschaft des göttlichen Wunders und stehen im Wechsel mit weihnachtlich getragenen Chor- und Bläsersätzen. Harfenzwischenspiele vermitteln Ruhe und vereinen Musik und erzählten Text.

 

Christian Wolff liest Geschichten von Silja Welte, Jörg Zink und Karl Heinrich Waggerl. Kaum einem anderen Ereignis ist Waggerl so oft nachgegangen wie dem Geschehen der Christnacht. Christian Wolff gibt Waggerls Impressionen der Alpenländischen Weihnacht bildhaft und emotional wieder und verbindet dabei Nachdenkliches mit „Schelmerei“. Seine typische Erzählungsweise, stets gespeist von einer Ader eines ungewöhnlich feinen Humors, spricht sowohl jüngere als auch ältere Generationen an. Wolffs Interpretationen rufen beim Zuhörer ein tiefes Gefühl von Menschlichkeit hervor und entführen diesen in eine Märchenwelt. Und immer münden sie ein in die Mahnung, “daß der Herr nicht zu uns gekommen sei, damit wir klüger, sondern gütiger werden“.

 

Aktualität der Alpenländischen Weihnacht:

Die Präsentation der Alpenländische Weihnacht in dieser neuen einzigartigen Form hat bei all seinem künstlerischen Glanz einen weit tiefergehenden Sinn: die Zeiten sind kurzlebiger geworden - Streß und Hektik rücken gerade zur Weihnachtszeit mehr und mehr in den Vordergrund. Deshalb will diese Interpretation der Alpenländischen Weihnacht den Zuhörer nicht nur auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen, sondern zusätzlich wachrütteln, betroffen und nachdenklich machen.

 

11. Dezember 2022
Sonntag | 16:00 Uhr
Christian Wolf in Anzug

Informationen

Datum: 11.12.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 17:30 Uhr


Veranstalter:
Künstler- und Konzertmanagement Preisinger

Basilika St. Anna
Bruder-Konrad-Platz
84503 Altötting

Weitere Informationen

Bildergalerie

Portrait Bild von Christian Wolff
Portraitbild von Christian Wolff mit einem Buch in der Hand.
Die besten Tipps

Weitere Veranstaltungs-Highlights

28.01.23
Alfons Hasenknopf & Band

Alfons Hasenknopf verknüpft Mundart und Urjodeln mit moderner Musik – damit zaubert er den "Oimarausch" mitten in den Raum.

Preis: 25,00 €

31.01.23
Dienstagskonzert: Fandrey & Schönlinner - Transmissionsmusic

Fandrey & Schönlinner - Transmissionsmusic

01.02.23
The 12 Tenors - Power of 12

12 Tenors - Live 2023! The 12 Tenors performen die größten Hits aller Zeiten.

Preis: 49,00 - 61,50 €

04.02.23
Tag der offenen Tür

Herzlich Willkommen zum "Tag der offenen Tür" an der Max-Keller-Schule, Berufsfachschule für Musik Altötting

04.02.23
Made in Germany

Eine musikalische Zeitreise durch die deutsche Pop- und Rockgeschichte unternimmt die brandneue Show Made in Germany-Live.

Preis: 24,00 - 37,50 €

14.03.23
Senioren-Treffpunkt Musik

Mit Musik in den Frühling - erleben Sie beschwingte Melodien aus Opern und Operetten.

Preis: 5,00 €

22.03.23
Konstantin Wecker Trio

Tauchen Sie ein in die Lieder des neuen Trio-Programmes „Poesie und Musik mit Cello und Klavier“

Preis: 41,10 - 67,30 €

30.03.23
Back to the 90's

Das Ensemble der Herzog-Ludwig Realschule Altötting steigt musikalisch in die 90er ein...

Preis: 5,00 - 7,00 €

07.04.23
Traditionelles Passionskonzert der Evang. Kantorei

"Via crucis" Der Kreuzweg
(Die 14 Stationen des Kreuzweges für Soli, Chor und Orgel)

Rezitation: Inga Schübel, Leitung: Manfred Grimme

23.04.23
Jahreskonzert

Die Musikkapelle Altötting e.V. lädt wieder einmal zum Jahreskonzert mit einem unterhaltsamen Programm ein. Der Eintritt ist frei!

20.05.23
„Klassik trifft Moderne“

Das Konzert des euregio oratorienchores "Klassik trifft Moderne" erklingt am 20. Mai 2023, 17.00 Uhr in der Stiftskirche von Altötting.
Es werden zwei Musikstücke aufgeführt, die sich weltweit größter Beliebtheit erfreuen: die "Harmoniemesse" von Joseph Haydn (1732-1809) und das "Te Deum" von Karl Jenkins (*1944).
Es ist ein großartiges Hörerlebnis, wenn klassische und moderne Chormusik in einem Konzert gemeinsam mit einem großen Oratorienchor sowie einem Sinfonieorchester zur Aufführung gelangen.

15.06.23
Lif(v)e! am Bahnhof: InTime

Wir sind eine junge, fünfköpfige Band aus dem Landkreis Altötting.
Seit 2013 sorgen wir auf zahlreichen Bühnen in der Region stets für Stimmung.

29.06.23
Lif(v)e! am Bahnhof: Two Faces

Feinste Acoustic Covers der letzten 60 Jahre Musikgeschichte, aus den Genres - Rock - Pop und Country, neu interpretiert und arrangiert. 

06.07.23
Lif(v)e! am Bahnhof: MOVE

MOVE – hält die Ohren jung!

Die Musik von MOVE dringt schnell und tief in die Gehörgänge ein, ölt die Stimmbänder und macht die Tanzbeine geschmeidig.

15.07.23
Städtebeben

Neuötting & Altötting feiern gemeinsam ein Jubiläum

16.07.23
Städtebeben

Neuötting & Altötting feiern gemeinsam ein Jubiläum

27.07.23
Lif(v)e! am Bahnhof: Barny and Friends

Das heißt 3 Stunden Austropop & More von Ambros bis Zappa.

 

03.08.23
Lif(v)e! am Bahnhof: RETRO BEACH CLUB

Ihr liebt Retro Music genauso wie neue Hits!? Das Beste aus beiden Welten vereint ist das, was RETRO BEACH CLUB ausmacht. Moderne Beats und Grooves treffen auf die besten Songs der Popgeschichte.

 

24.08.23
Lif(v)e! am Bahnhof: Blue Rockit

Rock – Pop – Blues – Country

Diese Musik ist unsere Leidenschaft und die wollen wir mit Euch teilen.

27.08.23
David Garrett "Iconic" Tour 2023

Weltstar David Garrett kommt auf den Kapellplatz in Altötting mit einer Hommage an die großen Geiger des Goldenen Zeitalters!

07.09.23
Lif(v)e! am Bahnhof: MAT

Was haben STS, Wolfgang Ambros, Reinhard Fendrich, die EAV und Seiler & Speer gemeinsam? Sie treten am Donnerstag, 7. September 2023 im Bahnplatzl in Altötting auf.Was haben STS, Wolfgang Ambros, Reinhard Fendrich, die EAV und Seiler & Speer gemeinsam? Sie treten am Donnerstag, 7. September 2023 im Bahnplatzl in Altötting auf.

27.10.23
Immer wieder Schlager

Stefan Mross präsentiert seine erste eigene Konzerttournee „Immer wieder Schlager“!

Preis: 19,90 - 72,90 €

09.11.23
Herbert Pixner Projekt 2023

Das Herbert Pixner Projekt präsentiert Songs voller Leichtigkeit, Herzblut in einem kongenialen Zusammenspiel.

Preis: 42,00 - 64,50 €

11.11.23
BR- Brettl-Spitzen – LIVE auf Jubiläumstour

Die große Jubiläumstour 2023 - 10 Jahre BR-Brettl-Spitzen! Ein Feuerwerk der Unterhaltungskunst und das natürlich in Starbesetzung!

Preis: 49,50 €

10.12.23
Festliches Adventskonzert der Altöttinger Kapellsingknaben und Mädchenkantorei

Die Tradition der "Altöttinger Singknaben" geht bis ins 15. Jahrhundert zurück und wurde im Jahr 2003 durch die Gründung der Altöttinger Kapellsingknaben und Mädchenkantorei wieder aktiviert.

Preis: 12,00 - 25,00 €

17.12.23
DAS GROSSE ADVENTSKONZERT - DIE ALPENLÄNDISCHE WEIHNACHT

Die hochkarätige Besetzung mit CHRISTIAN WOLFF (Erzähler), den REGENSBURGER DOMSPATZEN, dem Blechbläsersextett ENSEMBLE CLASSIQUE und Harfenistin stellt aus künstlerischer Sicht eine Idealkombination dar.

21.12.23
Lif(v)e! am Bahnhof - Winteredition

Auch dieses Jahr finden wieder die Konzerte „Lif(v)e! am Bahnhof“ statt.