Festgottesdienst in St. Josef

Kategorie: Gottesdienste

Der Festgottesdienst zu Kirchweih wird in St. Josef mit der "Orgelsolo-Messe" von Joseph Haydn für Sopran-Solo, Chor und Instrumente musikalisch gestaltet. Am Ende des Gottesdienstes erfolgt im Beisein der Orgelbaufirma Jann die Danksagung an die Spender für die Renovierung der Orgel in St. Josef.

18. Oktober 2020
Sonntag | 09:30 Uhr
St.Josef-Altoetting-Sued

Informationen

Datum: 18.10.2020
Beginn: 09:30 Uhr
Ende: 11:00 Uhr


Veranstalter:
Pfarrkirchenstiftung St. Josef Altötting-Süd

Pfarrkirche St. Josef in Altötting-Süd

Weitere Informationen

Die besten Tipps

Weitere Veranstaltungs-Highlights

14.11.20
Gedenkfeierlichkeiten anlässlich des Volkstrauertags für Altötting

17:45 Uhr Aufstellung vor dem Landratsamt zum Kirchenzug,17:50 Uhr Kirchenzug, 18:00 Uhr Gedenkmesse in der Stiftspfarrkirche, anschließend Libera und Fackelzug zum Kapellplatz zum Kriegerdenkmal, Musikbegleitung durch Trommler des Spielmannszuges Neuötting, am Kriegerdenkmal Choral der Musikkapelle Altötting, Kranzniederlegung erfolgt durch den Ersten Bürgermeister Stephan Antwerpen.

15.11.20
Gedenkfeierlichkeiten am Volkstrauertag für den Ortsteil Raitenhart

Gedenkmesse in der Kirche Mariä Heimsuchung, anschl. Libera am Kriegerdenkmal, Kranzniederlegung durch den Ersten Bürgermeister Stephan Antwerpen

21.11.20
Königsfest in Altötting – ein Fest des Glaubens und der Hoffnung

Königsfest in Altötting – ein Fest des Glaubens und der Hoffnung

Am Samstag, den 21. November 2020 – dem Vorabend des Christkönigssonntags – findet in der Basilika St. Anna in Altötting das „Königsfest“ statt. „Es ist ein Fest, das Jesus Christus, den ‚Christkönig‘, in den Mittelpunkt stellen möchte – ein Fest, das die Nöte der Zeit vor Gott bringt im Vertrauen darauf, dass seiner Macht nichts unmöglich ist“, so Ingrid Wagner aus dem Referat für Neuevangelisierung im Bistum Passau. 

22.11.20
Hl. Messen zum Christkönigssonntag

08.30 Uhr Pfarrmesse, 10.00 Uhr Familienmesse, 11.15 Uhr Hl. Messe und 19.00 Uhr Abendmesse

28.11.20
Advent in den Altöttinger Kirchen

Die Altöttinger Kirchen laden zur Meditation und zur Besinnung ein. In St. Magdalena bieten die Kapuziner jeweils Mittwochs und Samstags um Zehn nach Eins eine 10-minütige Meditation an. In der Basilika St. Anna laden die Altöttinger Kapellsingknaben und die Mädchenkantorei des Marienwerkes zusammen mit den Kapuzinern jeden Sonntag im um 15.30 Uhr zu einem besinnlichen Advent in Musik und Wort ein. In der Stiftspfarrkirche lädt Stadtpfarrer Dr. Metzl zum traditionellen Rorate ein.

04.01.21
Rosenkranz der MC

Am 25. März 1599 gründeten 30 Männer die Altöttinger Kongregation. Heute gehören 12.000 Mitglieder (Sodalen) aus dem ober- und niederbayerischen Raum dieser Kongregation an.