Willkommen | Impressum
Textversion
Wallfahrt und Tourismus
Wetter für Altötting & Webcam

Ausstellungen in der Stadtgalerie Altötting

 

Die Stadtgalerie von Altötting ist in einem altehrwürdigen Gebäude aus dem Jahr 1905 untergebracht, in dem bis in die 1970er-Jahre eine „Missionsausstellung“ der Bayerischen Kapuziner zu sehen war - mit völkerkundlichen und zoologischen Exponaten aus dem Missionsgebiet des Ordens bei den Mapuche-Indianern in Chile. Seit nun mehr als zwanzig Jahren bietet die Stadt Altötting in den Räumen am Papst Benedikt-Platz überregional beachtete wechselnde Ausstellungen der bildenden Kunst. Höhepunkte des Ausstellungsgeschehens waren beispielsweise die Sonderschauen mit Werken von Alexej Jawlensky und dem Blauen Reiter, Marc Chagall, Alberto Giacometti, Kleinodien der Pariser Hofkunst um 1400 aus dem berühmten Museum Louvre oder die raumgestaltenden Arbeiten des bedeutenden, in Altötting aufgewachsenen zeitgenössischen Künstlers Franz Ackermann. Das bisher gebotene umfassende und qualitätsvolle Ausstellungsprogramm wäre ohne großzügiges Entgegenkommen bedeutender Museen, renommierter Kunstsammler und Künstler nicht möglich gewesen.

08. Juli - 25. September 2016

PAOLA Ceccarelli Donna – Acqua - Terra


Copyright: Paola Ceccarelli

 
„Donna – Aqua – Terra“, der Titel umschreibt sowohl die Materialien als auch das Thema, dem sich die Künstlerin Paola Ceccarelli in dieser Ausstellung widmet. Als Leitsatz für ihre Arbeit sieht die Künstlerin einen Ausspruch der amerikanischen Schriftstellerin Flannery O`Connor: „Beim Schreiben geht es um alles, was den Menschen ausmacht. Wir bestehen alle aus Staub, und wer sich nicht schmutzig machen will, der sollte das Schreiben gar nicht erst versuchen.“ Übertragen auf die bildhauerische Arbeit: Paola Ceccarelli scheut sich nicht staubig zu werden. Mit ihren Arbeiten dringt sie tief in das „Material“ ein aus welchem, wie in der biblischen Schöpfungsgeschichte beschrieben, auch der Mensch gemacht ist. So thematisiert sie auch die Fleischwerdung des Wortes durch die Geburt des Erlösers. Aus dem Schoß einer Frau ist das Heil in die Welt gekommen. Die Ausstellung ist ein Versuch den Weg der Künstlerin zu zeigen, auf dem sie zur Erkenntnis kam, als Frau zugleich Staub der Erde zu sein. Die Schönheit in den einfachen Dingen zu sehen und aus einfachen Materialien Schönes zu schaffen gelingt Paola Ceccarelli mit ihren Plastiken.
In der Ausstellung werden zum Thema „Donna – Acqua - Terra“ ca. 40 Skulpturen gezeigt, darunter sowohl Bronzeplastiken als  auch Werke aus Keramik. Die beindruckenden, zum Teil großformatigen Plastiken Paola Ceccarellis zeigen Frauenfiguren und sakrale Motive.

Paola Ceccarelli – Die Künstlerin
Die Bildhauerin Paola Ceccarelli lebt und arbeitet in Rimini. Die Begegnung mit dem Künstler Dario Poppi inspirierte sie zur Arbeit mit der traditionellen Kunst der Keramik. 1976 eröffnete sie zusammen mit ihrem Mann eine eigene Töpferwerkstatt. 1994 erhielt Paola Ceccarelli den Auftrag eine Bronzeskulptur für eine Kirche in Rimini zu gestalten. Bei dieser Gelegenheit begann ihre Zusammenarbeit mit der Gruppe „Il Baglio“, die sich mit der Ausstattung von Sakralbauten beschäftigt. In mehreren Kirchen, auf öffentlichen Plätzen in Rimini und anderen italienischen Städten sind Werke von Paola Ceccarelli zu besichtigen.

 
Öffnungszeiten: 08.07. – 25.09.2016
Di – Fr. 14:00 – 16:00 Uhr
Sa/So/Feiertag 11:00 –16:00 Uhr
Eintritt: 2,00 € p.P. (Schüler/Studenten/Gruppen ab 10 Personen ermäßigt 1,00 € p.P.)

 

Rahmenprogramm zur Ausstellung:
Kunstführungen mit Alto Hien
-    Sa 06.08. 16.00 Uhr
-    Do 25.08. 19.00 Uhr
-    Sa 17.09. 16.00 Uhr
Eintritt inkl. Führung 4,00 € p. P.



Sonderöffnungen für Gruppen nach Vereinbarung
Weitere Information über das Wallfahrts- und Verkehrsbüro Altötting Tel. 08671/506219, stadtgalerie@altoetting.de

 

Ausstellungsrückblick:
Kurzer Ausstellungsrückblick der Stadtgalerie Altötting im pdf-Format

Suchen & Buchen

Anreise
Personen Nächte

Detailsuche

Wallfahrts- und Verkehrsbüro
Kapellplatz 2a
84503 Altötting
Tel. 08671/5062-19
Fax.08671/5062-54
touristinfo@altoetting.de


 
Öffnungszeiten
November - April
Mo 08:00 – 17:00 Uhr
Di - Do 08:00 – 12:00 Uhr
  14:00 – 17:00 Uhr
Fr 08:00 – 12:00 Uhr

Öffnungszeiten
Mai - Oktober
Mo - Fr 08:00 – 17:00 Uhr
Sa 10:00 – 16:00 Uhr
So 11:00 – 15:00 Uhr


 
Heute ist der 01.07.2016 © 2016 Stadt Altötting