Informationen zum Kinderreisepass

Ausstellung möglich ab Geburt, längstens jedoch bis Vollendung des 12. Lebensjahres.

WICHTIG: Das Kind muss zur Beantragung dabei sein!! 

Gültigkeit:

Werden Kinderreisepässe neu beantragt, dürfen diese ab dem 1. Januar 2021 nur für einen maximalen Gültigkeitszeitraum von zwölf Monaten ausgestellt werden.

Soll ein Kinderreisepass verlängert werden, darf ab dem 1. Januar 2021 die Gültigkeit des Verlängerungsaufklebers ebenfalls nur maximal zwölf Monate betragen.

Notwendige Unterlagen:

  • die Unterschriften BEIDER gesetzlicher Vertreter
  • Formular Zustimmungserklärung, falls nur ein Elternteil zur Beantragung kommt (Zustimmungsformular)
  • Nichtabgabesorgeerklärung vom Jugendamt, falls alleiniges Sorgerecht besteht
  • biometrietaugliches Passfoto
  • Geburtsurkunde
  • Ausweisdokumente der gesetzlichen Vertreter

Gebühren:

Neuausstellung               13,00 EUR

Verlängerung                    6,00 EUR

Aktualisierung/                 6,00 EUR

Lichtbildeinfügung