Besucher vor den Fahrgeschäften und dem Riesenrad auf der Hofdult Altötting in Abenddämmerung.

Feste und Märkte

Erleben Sie Altötting von seiner schönsten Seite

Feste und Märkte

Das ganze Jahr hindurch finden in der Stadt Altötting die verschiedensten Feste und Märkte statt. Einige wöchentlich, andere jährlich und wieder andere nur alle zwei Jahre.

Wöchentlich finden der Bauernmarkt am Tillyplatz und der Wochenmarkt an der Hofmark statt.

Einmal im Jahr, immer am Wochenende nach Pfingsten, dürfen Sie sich auf die traditionelle Hofdult freuen. Kurz nach Schuljahresbeginn öffnet die Kirta ihre Tore am Dultplatz.
Rund um den Kapellplatz finden übers Jahr verteilt noch der Fastenmarkt, der Klostermarkt, der Tillymarkt und natürlich der wunderschöne Christkindlmarkt statt. Jeder hat seinen ganz eigenen Charme und ein spezielles Angebot.

Alle zwei Jahre im Wechsel finden rund um den Kapellplatz das Stadtfest der Stadt Altötting und das Fest der Sinne statt.

Winterabendstimmung am Christkindlmarkt Altötting.

Christkindlmarkt

Eine Tradition - der stimmungsvolle Christkindlmarkt in Altötting.

Mehr
Tänzerinnen mit Feuer vor der Stiftspfarrkirche beim Stadtfest Altötting.

Stadtfest

Alle zwei Jahre heißt die Kreisstadt Altötting Besucher aus nah und fern zum Stadtfest willkommen.

Mehr
Bunte Lampions am Kapellplatz beim Fest der Sinne in Altötting.

Fest der Sinne

Im Wechsel zum Stadtfest wird auf und um dem Kapellplatz alle zwei Jahre das Fest der Sinne gefeiert. 

Mehr

Warenangebot Gemüsestand Wochenmarkt Altötting

Wochenmärkte

In Altötting finden wöchentlich zwei Wochenmärkte unter freiem Himmel statt.

Mehr