Eine Außenaufnahme des Forums Altötting am Abend.

News aus Altötting

Zurück zur Übersicht

Dienstag, 24. September 2019

Kultur im Rathaus - LICHT UND SCHATTEN

Am Dienstag, 24. September 2019 eröffnete Zweiter Bürgermeister Wolfgang Sellner im Foyer des Rathauses der Kreisstadt Altötting die Ausstellung „LICHT UND SCHATTEN“ der Künstlergruppe indigo. Die Künstlerinnen und Künstler zeigen Werke, die aus dem Schatten des Ateliers ins Licht einer Ausstellung treten. Es werden verschiedene Bilder in unterschiedlichen Techniken gezeigt, die die Besucher in jeder Hinsicht begeistern werden. Die äußerst ansprechenden Werke können bis 18. Oktober 2019 zu den üblichen Öffnungszeiten des Altöttinger Rathauses besichtigt werden. Die gut besuchte Vernissage wurde von Veronika Berghammer an der Harfe von der Max-Keller-Schule, Berufsfachschule für Musik, sehr ansprechend musikalisch umrahmt.

Gemeinsames Gruppenbild der Malgruppe indigo zusammen mit Zweiten Bürgermeister, Wolfgang Sellner, im Großen Sitzungssaal der Kreisstadt Altötting.
Gemeinsames Gruppenbild der Malgruppe indigo zusammen mit Zweiten Bürgermeister, Wolfgang Sellner, im Großen Sitzungssaal der Kreisstadt Altötting.