Eine Außenaufnahme des Forums Altötting am Abend.

News aus Altötting

Zurück zur Übersicht

Donnerstag, 18. Juni 2020

Das Ferienprogramm ist heuer komplett online

Am 18. Juni 2020 stellte Erster Bürgermeister Stephan Antwerpen im Beisein von Jugendreferent Holger Gottschalk, Organisator Gerd Loichinger, der ANJAR-Jugendpflegerin Gina Richardson und den Ferienpass-Mitarbeitern Jakob und Simon Hirler das diesjährige Altöttinger Ferienprogramm "Ferienspaß mit Ferienpass" vor.

Das Ferienprogramm während der Sommerferien wird heuer bereits zum 42. Mal organisiert und durchgeführt und läuft vom 24. Juli bis zum 7. September 2020. Die Teilnahme ist dieses Jahr komplett kostenlos. In diesem Jahr wurde kein Heft gedruckt, die Anmeldung erfolgt über das Onlineanmeldesystem "feripro" unter https://altoetting.feripro.de/programm/1/anmeldung/veranstaltungen

Das Ferienprogramm wird zur Anmeldung am 22.06.2020 ab 12:00 Uhr freigeschaltet. Unter https://www.altoetting.de/fileadmin/user_upload/Stadt/Ferienpass/___Einverstaendniserklaerung_2020.pdf  kann man die dazugehörige Einverständniserklärung herunterladen und muss sie dann bis zum 20. Juli 2020 entweder

- in den Briefkasten am Rathaus einwerfen

- oder per Fax an 08671 506295

- oder per Email an ferienpass (at) altoetting.de

an die Stadtverwaltung senden.

 

 

Von links nach rechts: Erster Bürgermeister Stephan Antwerpen, Jugendreferent Holger Gottschalk, Ferienpass-Mitarbeiter Jakob Hirler, ANJAR-Jugendpflegerin Gina Richardson, Gerd Loichinger von der Stadtverwaltung und Ferienpass-Mitarbeiter Simon Hirler bei der Präsentation des brandneuen Ferienprogramms.



Foto: Christine Kukula, Stadt Altötting
Von links nach rechts: Erster Bürgermeister Stephan Antwerpen, Jugendreferent Holger Gottschalk, Ferienpass-Mitarbeiter Jakob Hirler, ANJAR-Jugendpflegerin Gina Richardson, Gerd Loichinger von der Stadtverwaltung und Ferienpass-Mitarbeiter Simon Hirler bei der Präsentation des brandneuen Ferienprogramms. Foto: Christine Kukula, Stadt Altötting