Stadtblatt Altötting

Gerne informieren wir Sie monatlich über die Aktivitiäten in der Kreisstadt Altötting.

Advent und Weihnachten in Altötting - Die schönste Zeit im Herzen Bayerns

"Alle Jahre wieder" - der Altöttinger Christkindlmarkt

24. November - 16. Dezember 2018, Eintritt frei.

Auch heuer lädt Altötting wieder zum traditionellen Christkindlmarkt, in bewährter Weise organisiert vom Altöttinger Wirtschaftsverband. Der festlich geschmückte Mittelpunkt Altöttings wird dann wieder zum Treffpunkt für Familie, Freunde und Kollegen. Die Aussteller von kunstvoll gefertigten Handwerksprodukten bieten Ihnen, nebst einer Tasse Glühwein und einem duftendem Zimtstern, die Möglichkeit zu Weihnachtseinkäufen. Für die besinnliche Stimmung sorgen Bläser-Ensembles und Chöre auf der Marktbühne, sowie der tägliche Besuch des Heiligen Nikolaus um 17:00 Uhr.

Titelbild Stadtblatt Altötting 11/2018

Der Altöttinger Christkindlmarkt bekommt jährlich höchstes Lob und Zuspruch von den vielen Gästen. Ein Grund von vielen ist die einzigartige Lage des Christkindlmarktes auf dem Kapellplatz von Altötting. Sozusagen im „Herzen Bayerns“, ist er umrahmt von verschiedenen Kirchen und dem historischen Barockensemble rund um den Platz, dem Rathaus und dem Kongregationssaal. Als zusätzlicher Glanzpunkt erstrahlt der Marienbrunnen mit seiner pyramidenförmigen Glasverkleidung im Zentrum des Christkindlmarktes.

Offizielle Eröffnungsfeier zum Adventbeginn

Nachdem der Christkindlmarkt schon eine Woche läuft wird der Markt offiziell festlich eröffnet. Will man doch den Nikolausbesuch und Chorgesänge rahmentlich in den Advent einbinden. Beginn ist in diesem Jahr, wieder nach der Adventskranzweihe, (17.00 Uhr) in der Stiftspfarrkirche. Beginn der Eröffnungsfeier vor dem Rathaus ist dann um ca. 17.45 Uhr.

Vielfalt und Qualität

Der Altöttinger Christkindlmarkt bezieht seinen guten Ruf auch aus dem sorgsam ausgewählten Angebot der Händler und Fieranten. Von Künstlerhandwerkständen bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten finden die Besucher ein breites und anspruchvolles Angebot. Und wer sich am Christkindlmarkt stärken will findet gemütliche Plätze zum Ausruhen und zur Verköstigung.

Täglich unterhaltsames Rahmenprogramm

Ein breit gefächertes Rahmenprogramm erklingt auf der großen Veranstaltungsbühne täglich um 17.00 und 19.00 Uhr, am Wochenende auch schon um 14.00 Uhr. Es wird von regionalen Schülergruppen und auswärtigen Künstlern, Gruppen und Musikern gestaltet und von hochklassigen Konzerten im Umfeld des Christkindlmarktes ergänzt.

Täglich kommt der Nikolaus

Die zahlreichen Angebote speziell für Kinder, vom Weihnachtskarussell über den täglichen Besuch des Nikolauses ab Fr. 30.11.2018, mit seinen Engerln bis zur „Traumzeit“ in der mongolischen Jurte, sind wichtiger Bestandteil des Christkindlmarktes. Auch die lebende Krippe mit Esel und Schaferl ist Anziehungspunkt für Groß und Klein.

Krippenspaziergang

Die Advents- und Weihnachtszeit ist die Zeit im Jahr in der man Beschaulichkeit und Entspannung einkehren lässt. Der Altöttinger Krippenspaziergang 2018 lädt zum Staunen ein und präsentiert Krippen in unterschiedlichster Machart in verschiedenen Kirchen oder in den Schaufenstern von Altöttinger Betriebe.

Nikolauswallfahrt

Die neue und beliebte Tradition der Nikolauswallfahrt zur Gnadenmutter findet am 15. Dezember erneut statt. Um 15:00 Uhr nach der Vorstellung auf der Marktbühne folgt eine Andacht mit Prälat und Wallfahrtsrektor Günther Mandl in der Gnadenkapelle. Der Umzug der Nikoläuse durch den Markt mit der Verteilung von Gaben als Abschluss erfreut die Kinder und Erwachsenen.

Adventkonzerte

Zahlreiche hochkarätige Adventskonzerte örtlicher Ensembles und international bekannter Gäste verkürzen sicher auch Ihnen das Warten auf den Heiligen Abend:

01.12.2018, 19:00 Uhr: Altöttinger Adventsingen im alpenländischen Stil

02.12.2018, 19:00 Uhr: Adventkonzert in der Kirche zum Guten Hirten

03.12.2018, 19:00 Uhr: Kirchenkonzert mit Oswald Sattler

04.12.2018, 19:00 Uhr: Kirchenkonzert mit Oswald Sattler

05.12.2018, 19:00 Uhr: Altöttinger Adventsingen im alpenländischen Stil

08.12.2018, 16:00 Uhr: Altbairischer Advent im Altöttinger Voralpenland mit dem Altöttinger Bach-Chor

01.12.2018, 19:00 Uhr: Altöttinger Adventsingen im alpenländischen Stil

09.12.2018, 14:00 Uhr: Adventsingen im Haus Papst Benedikt XVI. – Schatzkammer und Wallfahrtsmuseum

09.12.2018, 15:30 Uhr: Festliches Adventskonzert der Altöttinger Kapellsingknaben und Mädchenkantorei

09.12.2018, 19:30 Uhr: Traditionelles Adventskonzert der Evangelischen Kantorei Altötting

12.12.2018, 19:00 Uhr: Altöttinger Adventsingen im alpenländischen Stil

15.12.2018, 19:00 Uhr: Altbairisches Adventsingen mit dem Volkstrachtenverein Altötting

15.12.2018, 19:00 Uhr: Altöttinger Adventsingen im alpenländischen Stil

16.12.2018, 16:00 Uhr: Das große Adventskonzert mit Senta Berger und dem Tölzer Knabenchor

Stadtblatt Altötting 2018

Stadtblatt Altötting 2017