Luftaufnahme vom Altöttinger Kapellplatz.

Stadtblatt Altötting

Gerne informieren wir Sie monatlich über die Aktivitäten in der Kreisstadt Altötting.

Altöttinger Fastenmarkt am 29. März 2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Traditionell 2 Wochen vor Ostern, am 29. März, begrüßt Altötting die Freunde von Märkten, Autofans und Wallfahrer zur Bauernwallfahrt. Mittelpunkt des Marktgeschehens ist der Tillyplatz. Von ihm gehen
sternförmig die Marktstraßen ab – nach Süden die Bahnhofstraße, nach Osten die Burghauser Straße und nach Norden über den Kapellplatz die innere Neuöttinger Straße. Das Angebot auf dem Fastenmarkt ist wie immer vielfältig und frühlingshaft bunt. Von österlichen Dekoartikeln und Blumenschmuck über Geschirr, Korbwaren, Socken und Bekleidung bis hin zu edlen Steinen, Frischobst und vielem anderen mehr reicht die Palette der Angebote. Natürlich kommt auch das leibliche Wohl der Besucher nicht zu kurz. Verschiedenste Brotzeitstände mit Genussvollem stehen dafür bereit. Ob bayerisch oder mediterran, dem Gaumen wird viel geboten. Aber auch für die Kleinen ist da und dort mit kleinen Fahrgeschäften Abwechslung geboten. Die leistungsstarke Einkaufsstadt Altötting hat auch ein wahrlich überragendes Angebot ihrer Automobilhändler mit hochwertigen Automarken zu bieten. Eine große Auswahl daraus wird am Fastenmarkt-Sonntag wieder kompakt in einer Automobil-Ausstellung von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Burghauser Straße präsentiert.

Altöttinger Fastenmarkt am 29. März 2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Stadtblatt Altötting 2020

Stadtblatt Altötting 2019

Stadtblatt Altötting 2018

Stadtblatt Altötting 2017