Kultur im Rathaus

Kultur im Rathaus

Im Foyer des Rathauses der Kreisstadt Altötting finden jährlich mehrere Ausstellungen in der Reihe "Kultur im Rathaus" statt. Hier präsentieren sich namhafte regionale und überregionale Künstler, Künstlergruppen und Vereine. In anschaulicher, kreativer und informativer Weise werden die Werke und Gemeinschaftsarbeiten aber auch Chroniken und Vereinsgeschichten ausgestellt.

Die Ausstellungen können jeweils zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Altöttinger Wallfahrtsbilder über mehrere Jahrhunderte - Rudolf Zeiler

25. Januar bis 22. Februar 2019

Seit 1489 besteht die Wallfahrt zur Mutter Gottes im Herzen Bayerns. Ziel der Gläubigen ist das Marienbildnis in der Gnadenkapelle. Doch auch der Heilige Bruder Konrad, Bischof Rupert, die Wittelsbacher sowie die Päpste Johannes Paul II. und Benedikt XVI. fanden hier auf Wallfahrtsbildern ihren Niederschlag. Diese Kleingrafiken unterlagen einem stetigen Wandel. Doch sind Gebetsbriefe bis hin zu den modernen Ansichtsbildern ein Beleg für das große Vertrauen der bayerischen Bevölkerung zur himmlischen Mutter geblieben.