Ein Pilgereinzug auf dem Altöttinger Kapellplatz mit Versammlung vor der Gnadenkapelle.

Wallfahrten nach Altötting

Informationen in Leichter Sprache

Wallfahrten nach Altötting

Informationen in Leichter Sprache

Zurück zur Seite in Alltags-Sprache

Ein Mann hält den Daumen hoch und macht damit das Zeichen für "Alles in Ordnung".

Eine Wallfahrt ist eine religiöse Reise.

Gläubige Menschen reisen zu wichtigen Orten.

Sie wollen Gott näher sein.

Sie wollen zu Gott beten.

Wallfahrten werden oft von der Kirche organisiert.

Zum Beispiel: Von einem Pfarrer.

Oder anderen religiösen Gemeinschaften.

Ein Mann geht mit einem Rucksack auf der Straße. Das nennt man Spazieren-Gehen. Zu Fuß nach Altötting gehen heißt auch Wall-Fahrten.

Sie wollen eine Wallfahrt nach Altötting machen?

Dann fragen Sie in Ihrem Pfarr-Amt nach.

Es gibt Fuß-Wallfahrten.

Das heißt: Sie gehen zu Fuß nach Altötting.

Die Wallfahrten dauern 1 Tag. Oder mehrere Tage.

Sie können auch mit dem Bus oder Auto fahren.

Die wichtigsten Momente der Wallfahrt sind:

  • Die Heilige Messe
    Sie feiern Gottes-Dienst.
  • Die Gnaden-Kapelle
    Sie besuchen die Gnaden-Kapelle.
    Sie sehen die Schwarze Mutter-Gottes.
    Das ist ein berühmtes Bild von Maria.
Einige Menschen stehen in einer Gruppe beieinander und hören der Stadtführerin zu. Diese erklärt einiges Wissens-Wertes zu einer Stadt.

Das Wallfahrts- und Tourismus-Büro Altötting

Es gibt ein Wallfahrts- und Tourismus-Büro in Altötting.

Wir haben Infos über Wallfahrten.

Wir haben Infos über Gottes-Dienste.

Wir machen Stadt-Führungen durch Altötting.

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Hotels.

Wir helfen Ihnen bei Fragen.

Sie können uns anrufen.

Wir beraten Sie gerne.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Tourismusbüro , Countergeschäft - Information und Reservierung - Wallfahrts- und Tourismusbüro

Frau Stephanie Pleintinger

Kontakt
Telefon: 08671 5062-38
Adresse: Wallfahrts- und TourismusbüroKapellplatz 2a84503 Altötting
Bürozeiten

Mai bis Oktober

Mo – Fr 08:00 – 17:00 Uhr

Sa 10:00 – 16:00 Uhr

So 11:00 – 15:00 Uhr

Weitere Informationen

Gästeauskünfte; Beratung; Zimmervermittlung; Organisation Stadtführungen; Kartenverkauf Altöttinger Adventsingen

Hier finden Sie weitere Informationen in Alltags-Sprache.

Ein Mann liest in einem Buch. Er hat Angst, weil er den Inhalt nicht versteht.

Text: © Atelier Leichte Sprache
Fotos: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.