Eine Luftaufnahme von Altötting und vom Altöttinger Forum von außen.

KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING

Bau des KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING

  • 10.07.2007
  • 03.02.2009
  • 11.03.2009
  • 17.09.2009
  • 16.03.2010
  • 15.04.2010
  • 21.10.2010
  • 05.05.2011
  • 19.08.2011
  • 10.01.2013
  • 11.01.2013
  • 12.01.2013
  • 13.01.2013

Stadtratsbeschluss Grundstücksankauf

Der Stadtrat beschliesst, das Grundstück zwischen Kapellplatz und Jerusalem Panorama Altötting anzukaufen.

Architektenwettbewerb

Es wird ein europaweiter Wettbewerb im VOF-Verfahren ausgelobt. Am 03.02.2009 fällt die Jury ihre Entscheidung. Professor Florian Nagler aus München kann mit seinem Entwurf überzeugen.

Stadtratsbeschluss Gewinner Architektenwettbewerb

Der Stadtrat beschliesst, Professor Florian Nagler, den Gewinner des Architektenwettbewerbes, mir der Planung zu beauftragen.

Statratsbeschluss Billigung Planentwurf

Der Stadtrat der Stadt Altötting billigt den Planentwurf für das künftige KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING.

Statratsbeschluss Bau

Der Stadtrat beschliesst in einem Grundsatzbeschluss einstimmig, das KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING zu bauen.

Spendenübergabe VR

Die VR meine Raiffeisenbank eG übergibt in einer Stadtratssitzung den Scheck für ihre Spende zum Bau des KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING.

Erteilung Baugenehmigung

Die Baugenehmigung wird durch das Landratsamt Altötting erteilt.

Spatenstich

Erster Bürgermeister Herbert Hofauer nahm an diesem Herbsttag den ersten Spatenstich für das KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING vor. Unter den zahlreichen Ehrengästen befand sich Staatsminister Siegfried Schneider, damaliger Leiter der Bayerischen Staatskanzlei.

Grundsteinlegung

Der feierliche Akt der Grundsteinlegung für das KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING findet in Anwesenheit von Staatsminister Dr. Marcel Huber, dem damaligen Leiter der Bayerischen Staatskanzlei und zahlreichen Ehrengästen statt. Die kirchliche Segnung nimmt seine Exzellenz H.H. Bischof Wihlhelm Schraml vor. 

 

Richtfest

Nach Fertigstellung des Rohbaus und des Dachstuhls wurde das Richtfest gefeiert.

Festakt zur Eröffnung

Mit einem feierlichen Festakt wurde das neue KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING offiziell seiner Bestimmung übergeben. Auch der damalige Ministerpräsident Horst Seehofer spricht neben vielen anderen Ehrengästen ein Grußwort.  

Eröffnungskonzert

Das KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING nimmt mit einem Doppelkonzert seinen Platz im Kulturgeschehen der Region ein. Stefan Dettl und das Grassauer Blechbläser Ensemble geben sich vor ausverkauftem Haus die Ehre, das erste Konzert zu spielen.  

Tag der offenen Tür

Am dritten Tag der Eröffnungsfeierlichkeiten wird das Gebäude allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt. An diesem Tag werden rund 6.000 Besucher im Durchlauf gezählt.

Betrieb des Gebäudes

Im Januar wird das Gebäude seiner Bestimmung übergeben. Seitdem finden im Wechsel Kulturveranstaltungen, Tagungen und Kongresse oder auch Firmenfeiern statt. Das FORUM, wie es liebevoll genannt wird, erfreut sich beim Publikum, Veranstaltern und Künstlern großer Beliebheit.