Kinderkino Stadtbücherei Altötting

Kinderkino ...

ist zurück!!!

Von Oktober 2022 bis März 2023 werden wieder die monatlichen Kinderkino-Filme gezeigt. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Burghausen-Altötting e.V.  und dem Medienzentrum für Schule und Bildung des Landkreises Altötting. Immer 1 x im Monat an einem MITTWOCH um 17 Uhr mit Popcorn und guter Laune. Eintritt 1 € pro Person. Nähere Infos folgen dann wieder zeitnah hier auf unserer Homepage und über unseren Newsletter.

Nachstehend unsere jeweiligen Vorführtermine und die weiteren Infos/Trailer zu den Filmen könnt ihr euch schon mal auf der Homepage des Alöttinger Medienzenturms holen - einfach HIER klicken!

14.12.2022 Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
18.01.2023 Der kleine Maulwurf
15.02.2023 Sams im Glück
15.03.2023 Die Biene Maja

 

 

1. Kinderkino im Rahmen des Altöttinger Ferienpassprogramms am Montag, 08.08.2022

Der 105-Minuten-lange Kinofilm "JIM KNOPF und die wilde 13" fesselte die junge Zuschauerschaft und das Gott-sei-Dank reichlich verteilte Popcorn mit Marshmallows beruhigte bei so manchem die Nerven.

Danach ging es ans Bücherschmökern in allen Ecken der Bücherei oder zum Ballspielen auf den Büchereiparkplatz. Beim anschließendem Film-Quiz mussten die Kinder die Namen der Hauptfiguren richtig zuordnen. Wer sein Quiz-Blatt richtig ausgefüllt hatte, durfte sich aus einigen schönen Preisen etwas für sich aussuchen. Um kurz nach 20 Uhr konnte die Büchereileiterin die Büchereipforten wieder schließen.

2. Kinderkino im Rahmen des Altöttinger Ferienpassprogramms 2022

„Coco - Lebendiger als das Leben“ Dieser rasante und farbenprächtige Disney-Film hielt die 14 Kinder, die es sich in der Kinderecke gemütlich eingerichtet hatten, in Atem. Gut, dass es genügend Popcorn und Süßigkeit für die Nerven dazu gab. Das bunte Mexiko mit viel wilder Musik, lautes Singen, Feierlichkeiten zum Tag der Toten und ein sympathischer 12jähriger Junge, der seiner musikalischen Berufung folgen will, überzeugten die kleinen Zuschauer. Vor und nach dem Film durften die Kinder Bücher ausleihen, schmökern und die ganze Bücherei erkunden. Beim abschließenden Film-Quiz punkteten fast alle Kinder bei den Auswahlfragen und durften sich daher aus den bereitgestellten Sachpreisen ihr Lieblingsstück aussuchen.