Sommerferien-Leseclub

Auch 2021 für Euch da!

Wir bedanken uns bei den Spendern...

... für die tollen Sachpreise und Gutscheine... die Kinder haben sich riesig darüber gefreut!

Antoniusbuchhandlung Altötting, dm-Markt Filiale Altötting, Dr. Naue Buchhandlung Altötting, Fraundorfner Buchhandlung Altötting, Kreissparkasse und Raiffeisenbank Altötting. Die Stadt Altötting legte noch 2 Freibad-Gutscheine 2022 und die Stadtbücherei Altötting noch 5 Buchpreise drauf.

 

 

Strahlende Gesichter bei der Abschlussfeier am Montag, 13.09.21

Mit einer spannenden und kurzweiligen Veranstaltung ging am Montag der Sommerferien-Leseclub, kurz SFLC, nach 6 Wochen zu Ende.

Büchereileiterin Sonja Zwickl begrüßte bei strahlendem Sonnenschein 37 angemeldete SFLC-Club-Mitglieder auf dem Parkplatz vor der Bücherei und nannte ein paar Eck-Daten zum SLFC:  Insgesamt 68 Kinder haben während den Sommerferien die 200 extra präsentierten SLFC-Bücher ausgeliehen, genau 477 Ausleihungen wurden registriert. Pro Besuch durften die Kinder maximal 3 SFLC-Bücher ausleihen und in den 6 Wochen wurden alle Bücher im Durchschnitt 2,4 x ausgeliehen – ein super Schnitt wie Zwickl fand. Zwar nicht mehr ganz so viele wie in den Jahren zuvor, was aber ausnahmsweise nicht an Corona, sondern am neuen System der Durchführung lag.
War es früher für eine SFLC-Urkunde wichtig, möglichst viel zu lesen, stand heuer das Medium Buch mehr im Vordergrund und es konnten sogenannte Challenges wie z.B. „Lies ein grünes Buch“ oder „Lies ein Buch in einer fremden Sprache“ oder „Lies ein Buch das dich zum Lachen bringt“ gemeistert werden. Weitere Challenges wie Buchvorstellungen, Elfchen oder Haikos erfinden und vortragen, Comics kreieren oder die Kreativ-Pinnwand bemalen und bekleben brachten ebenso Punkte ein wie natürlich ein Buch lesen oder ein Hörbuch anhören und je mehr Punkte, desto mehr Lose für die begehrten Preise bekam ein Mitglied. Und weil auch die wöchentlichen Club-Treffen bestens besucht wurden, kam eine beachtliche Menge Lose zusammen!
Als besonderen Gast hatte Sonja Zwickl den ANJAR-Jugendpfleger Dieter Prenninger-Hackl eingeladen, der zusammen mit der Büchereileiterin nicht nur die Aufgabe der Los-Fee übernahm, sondern auch sein neuestes Buch „Abenteuer vor der Haustür“ eindrücklich präsentierte und anhand von zahlreichen bereits bestandenen Abenteuern Lust auf „Draußen“ machte. Mit im Gepäck hatte der Jugendpfleger einen besonderen Gutschein für einen Platz in seinem nächsten Outdoor-Camp, der unter allen anwesenden SFLC-Kindern ausgelost wurden (wie auch ein paar seiner Bücher), die es sich zutrauen, auch mal unter freiem Himmel in einem Camp zu übernachten – was zugegebenermaßen nicht jedermanns Sache ist.

Ein besonderer Höhepunkt stellte die Ziehung der beiden Hauptpreise dar – zwei Familienkarten für das Altöttinger Freibad für die nächste Saison 2022. Diese spannende Aufgabe übernahm Erster Bürgermeister Stephan Antwerpen als Stadtoberhaupt und Sponsor der Karten. Aufgrund der hohen Anzahl bereitgestellten Preise für Kreative und Vielleser holte sich Sonja Zwickl spontan zwei weitere Gäste aus dem Publikum, die kurzfristig die Aufgabe der Losziehung übernehmen durften. Ohne zu zögern stellten Jugendreferent Holger Gottschalk und Philipp von Wartburg ihre Mitarbeit zur Verfügung.

 

 

 

Vielleser: (21 Bücher konnten max. registriert werden – gelesen wurden hier sogar noch mehr)

Jura Leandro, Jura Leane, Schächner Vinzenz, Schächner Benedict, Schächner Isabelle,
Wachtel Victoria

Kreativ-Preise gingen an insgesamt 20 Kinder und davon gab es 3 Hauptpreise:

1. Wachtel Victoria 2. Treutler Magdalena 3.Kulaga Victoria

Freibad-Karten: Münzberg Thaddäus und Mehlstäubl Jakob

Outdoor Kids Preis: Schächner Vinzenz

6. außertourliches SFLC-Club-Mitglieder-Treffen am Freitag, 10.09.2021 ab 16 Uhr

Das  6. zusätzliche SFLC-Club-Mitgliedertreffen auf der Büchereiwiese unter dem orangenen Sonnenschirm war einfach entspannend... wären nur nicht die Film-Aufnahmen gewesen... was da rausgekommen ist, das könnt ihr HIER sehen.

Gut, dass es Eis und Schokolade gab - das beruhigte unser aller Nerven!

 

 

5. SFLC-Treffen am Freitag, 03.09.2021 von 16 - 17.30 Uhr

Club-Mitglieder-Treffen mit Schwerpunktthemen: Gestaltung der Magnet-Wand im Clubbereich mit bereits daheim gestalteten Bildern oder Bastelarbeiten, gemeinsames kreatives Gestalten, Buchbesprechungen etc., Journalheft-Stempel für Aktion & mehr.
Vortragen von Challenges wie z.B. "Lese ein Buch in einer fremden Sprache".

Aufgrund der tollen Wetterprognose wird das 5. und letzte SFLC-Club-Mitgliedertreffen größtenteils auf der Büchereiwiese unter dem orangenen Sonnenschirm stattfinden.... mit dem wohlverdienten Steckerl--Eis.

Wir bitten um vorherige Anmeldung.

 

 

4. SFLC-Treffen am Freitag, 27.08.2021 von 16 - 17.30 Uhr (bitte mit Anmeldung)

THEMEN: Austausch über gelesene Bücher, Buchvorstellungen von interessanten Büchern und Vortragen und Vorstellen von geplanten Challenges wie z.B. "Lese ein grünes Buch" " Lese ein Buch das dich zum Lachen bringt" sowie der gewohnte Austausch über das SFLC-Journal-Heft (Gestaltung etc.).
Kreativ-Beiträge sehr erwünscht. Für alle Kreativ-Beträge und Challenges und Elfchen und Haikos gibts einen extra Stempel ins SFLC-Journal-Heft
Wer noch seine Comic-Bücher vom 2. Club-Treffen fertigstellen möchte, kann bereits um 15.30 Uhr in den Club-Bereich kommen (Bastelbedarf, Scheren, Kleber, Stifte stehen bereit)

Ggf. wird noch der Film** gezeigt, der beim 3. Treffen, aufgrund des Filmbeitrages über die Jugendbuchautorin Kathrin Schrocke, nicht verwendet wurde.
Bei schönem Wetter gehts jedoch ab nach draußen auf die Bücherei-Wiese... mit EIS.

** 17-minütiger Trickfilm von 2018 mit dem Titel "Iqbal - Der Traum eines Sklavenkindes" 
INHALT: Als kleiner Junge wird Iqbal von seinem Onkel in eine Teppichfabrik gebracht. Hier verlebt er - zeitweise an den Webstuhl gekettet - seine Kindheit. Doch Iqbal hat einen Traum, einen Traum von Freiheit. Iqbals Geschichte steht repräsentativ für unzählige Kinder, die nicht in die Schule gehen können, weil sie gezwungen werden zu arbeiten. Mit beeindruckenden Bildern wird die Geschichte eines Sklavenkindes, die auf wahren Begebenheiten beruht, erzählt. Eine Geschichte voller Mut und Engagement, die zeigt, dass auch die Kleinsten Großes erreichen können.

 

 

 

 

3. SFLC-Treffen am Freitag, 20.08.2021 war wie immer mit coolen und klugen Kids einfach bemerkenswert bereichernd. THEMEN waren wie immer spontan, interessant, lustig und kreativ... wie der Austausch über gelesene Bücher, Buchvorstellungen von interessanten Büchern und Vortragen und Vorstellen von geplanten Challenges wie z.B. "Lese ein grünes Buch" " Lese ein Buch das dich zum Lachen bringt" sowie der gewohnte Austausch über das SFLC-Journal-Heft (Gestaltung etc.). Fertigstellung der Comic-Bücher vom letztem Freitag konnte leider nicht mehr durchgeführt werden.

Nach dem lebhaften Austausch wurde spontan die Videoaufzeichnung der bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin Kathrin Schrocke im Rahmen des Sommerferien-Leseclubs gezeigt. Hier gehs zum Film!

 

 

 

Der Sommerferien-Leseclub hat am Freitag, 30.07.2021 seine Pforten geöffnet

Speziell für Altöttinger Ferienpasskinder wurde von 11:30 – 12:30 Uhr eine kleine Infoveranstaltung angeboten und die angemeldeten Teilnehmer konnten sich danacg sofort ihr Journal-Heft samt Sticker ausstellen lassen und die ersten SFLC-Bücher ausleihen. Mit Ahoi-Brause, Lollies, Eis und natürlich mit Büchern im Gepäck endete der Auftakt zum SFLC 2021.
Ab 13 Uhr konnten sich dann weitere Kids anmelden und im Club-Bereich schmökern. Es sind noch Plätze frei - einfach vorbeikomen und anmelden.

In 8 Minuten erklärt Büchereileiterin Sonja Zwickl den Ablauf des Sommerferien-Leseclubs 2021.

Bei techn. Problemen geht's hier direkt zum YouTube Video

Nähere Informationen gibts wie immer direkt in der Stadtbücherei Altötting zu den Öffnungszeiten.

Solltet ihr noch nicht über den Altöttinger Ferienpass angemeldet oder bereits Büchereimitglied sein, dann nehmt bitte die ausgefüllte SFLC-Sommerferien-Anmeldung mit in die Bücherei.

Sommerferien-Leseclub 2021 - allgemeine Infos

  • Wenn du zwischen 8 und 15 Jahre alt bist, beantrage eine Club-Mitgliedschaft in der Bücherei – kostenlos für die ganzen Sommerferien. Du bekommst ein tolles Sommer-Journalheft mit der Möglichkeit dort Bücher zu bewerten, Stempel zu erhalten, Challenges auszurufen, eine Kreativ-Pinnwand zu gestalten, Teams zu bilden uvm.!
  • Ab dem 30.07.21 wird der Club-Bereich mit über 180 neuen Büchern, Hörbüchern und Comics eröffnet.
  • 3 Bücher gibt’s pro Ausleihe und nur für und durch die Club-Mitglieder!
  • Immer freitags von 16 – 17.30 Uhr gibt es ein Club-Mitglieder-Treffen im Club-Bereich mit verschiedenen Aktionen.
  • Rückgabe der Sommer-Journalhefte bis Dienstag, 07.09.21 um bei der Abschlussfeier am 13.09.21 um 14 Uhr tolle Preise gewinnen zu können. Wie z.B. 2 Familien-Jahreskarten für die Altöttinger Freibadsaison 2022, eine Teilnahme bei einem Abenteuer der ANJAR-Outdoor-Kids und noch viel mehr. Ebenfalls wird wieder ein Familien-Ausflug ins LEGOLAND verlost – über den SFLC bayernweit (Es kann aber natürlich noch weiter ausgeliehen und gelesen werden).

 

 

 

Weitere Informationen zum SFLC (werden laufend/zeitnah ergänzt)

Anmeldung ab 06. Juli möglich. Kids, die nicht über den Ferienpass angemeldet oder Büchereimitglied sind, nutzen bitte das obige SFLC-Anmeldeformular.

Ausleihe von den SFLC-Büchern im Club-Bereich erst ab 30.07.2021 möglich und natürlich während der ganzen Sommerferien.

Jeden Freitag finden im Club-Bereich zwischen 16 - 17.30 Uhr Club-Mitglieder-Treffen statt.
Reservierungen werden gerne bis jeweils Freitagmittag entgegengenommen (per Mail info@bucherei-altoetting.de) Es können sich ca. 10 Clubmitglieder gleichzeitig im Clubbereich aufhalten - sichert euch somit einen festen Platz.
Aber ihr könnt natürlich auch einfach vorbeikommen: Wenn ein Platz frei wird oder noch genügend Plätze da sind, geht das gerne auch spontan (Teilnehmername wird vor Ort notiert). Bei schönem Wetter kann auch mal auf der Bücherei-Wiese unter dem orangenem Sonnenschirm über Bücher & Co. gesprochen werden (Die Bücherei hat bereits einen Eisvorrat im Gefrierfach angelegt).

Freitag, 06.08.2021 ab 16 Uhr Club-Mitglieder-Treffen mit Schwerpunktthemen: Journalheft checken und gestalten, Austausch für nächste Aktionen, neue Ideen einbringen, Buchbesprechungen etc.

Freitag, 13.08.2021 ab 16 Uhr Club-Mitglieder-Treffen mit Schwerpunktthemen: Wie entsteht ein Comic (mit 6-Minuten-Video), gemeinsames Vorbereiten, ggf. Gestalten von eigenem Comic, Austausch über Bücher und Ideen für nächste Aktion

Freitag, 20.08.2021 ab 16 Uhr Club-Mitglieder-Treffen mit Schwerpunktthemen: Noch in Planung (irgendwas mit Buch und/oder Film :-)), Austausch über Bücher und Ideen für nächste Aktion, Journalheft checken und gestalten

Freitag, 27.08.2021 ab 16 Uhr Club-Mitglieder-Treffen mit Schwerpunktthemen: Noch in Planung (irgendwas mit Buch und oder Film :-)), Austausch über Bücher und Ideen für nächste Aktion, Journalheft checken und gestalten

Freitag, 03.09.2021 ab 16 Uhr Club-Mitglieder-Treffen mit Schwerpunktthemen: Gestaltung der Magnet-Wand im Clubbereich mit bereits daheim gestalteten Bildern oder Bastelarbeiten, gemeinsames kreatives Gestalten, Buchbesprechungen etc.

Am Montag, 13.09.2021 findet um 14 Uhr die Abschlussfeier statt. Zu Gast ist Jugendpfleger Dieter Prenninger-Hackl (ANJAR). Er hat sein Buch "Abenteuer vor der Haustüre" mit im Gepäck und natürlich auch noch einpaar weitere Überraschungen warten auf euch... Gewinnchancen auf tolle Preise, Urkundenübergaben und Prämierungen für Vielleser oder für besonders schöne Kreativbeiträge. Genauen Ablauf dieser Feier werden wir hier noch zeitnah bekannt geben.