Verschiedene Rosenkränze in einem Geschäft am Altöttinger Kapellplatz.

Segnung von Andachtsgegenständen in Altötting

Segnungszeiten

Gerne können Sie Ihre Devotionalien, Kerzen, Medaillen und andere Andachtsgegenstände zu folgenden Zeiten segnen lassen.

St. Magdalena: 10:00 Uhr / 11:00 Uhr / 13:00 Uhr / 15:00 Uhr
St. Konrad: 12:00 Uhr / 14:00 Uhr

Nehmen Sie dazu bitte nur die markierten Plätze ein, halten Sie die vorgesehenen Abstände ein und tragen Sie bitte Ihren Mund-Nasen-Schutz.


Eine Segnung der Andachtsgegenstände erfolgt auch am Ende jedes Gottesdienstes
für die Gottesdienstteilnehmer in der Basilika und in der St. Konrad Kirche.

 

 

Ein geistlicher segnet verschiedene Andachtsgegenstände, wie einen Rosenkranz, Kerzen und Anhänger in der Altöttinger St. Kornrad Kriche.

Segnung von Fahrzeugen

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug segnen zu lassen. Die Segnung von Fahrzeugen ist nach vorheriger Anmeldung an den Klosterpforten von St. Magdalena (Telefon: 08671 96920) oder St. Konrad (Telefon: 08671 9830) möglich.