Die Lichterprozession bei Nacht am Altöttinger Kapellplatz um die Gnadenkapelle.

Wallfahrtsprogramm Altötting

Im Wallfahrtsprogramm sind alle Gottesdienste und angemeldeten Wallfahrten in Altötting übersichtlich dargestellt. Das Wallfahrtsprogramm erscheint in der Hauptwallfahrtszeit immer wöchentlich, in der Nebensaison monatlich. Sie können also aktuell die Gottesdienst und Wallfahrten der kommenden Woche bzw. des kommenden Monats einsehen.

Öffnungszeiten der Kirchen:
Gnadenkapelle: 5:30 - 20:00 Uhr
Stiftspfarrkirche: 8:00 - 20:00 Uhr
Basilika St. Anna: 8:00 - 17:00 Uhr und zu den Gottesdienstzeiten
St. Konrad: 7:30 - 18:00 Uhr
St. Magdalena: 6:30 - 19:00 Uhr

 

Wallfahrtsprogramm & Kirchliche Mitteilungen

Neuigkeiten zum Gottesdienstprogramm

Gnadenort Altötting

Aufgrund der hohen Covid-19-Inzidenzzahlen ist von der Bayerischen Staatsregierung für die Feier der Gottesdienste das Tragen von FFP-2-Masken angeordnet worden.

In der Heiligen Kapelle gibt es Corona bedingt derzeit keine Stehplätze. Bei den Messfeiern bringt der Priester die Kommunion zu den Sitzplätzen der Mitfeiernden, anschließend wird die Mundkommunion an der Kommunionbank im Oktogon gereicht.

In allen anderen Kirchen des Wallfahrtsortes wird zunächst die Hl. Kommunion als Handkommunion gereicht und im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, unter Einhaltung der Abstandsregelungen und nur in einer Reihe vortretend, die Mundkommunion an der Kommunionbank zu empfangen. Den Anordnungen der Ordnungsdienste ist Folge zu leisten.

Am Freitag ist die Heilige Kapelle von 12 - 14 Uhr wegen Reinigungsarbeiten geschlossen.

Die Anbetungskapelle ist unter den gegebenen Corona Bedingungen für max. 6 Personen/Haushalte zugängig.

Gottesdienstplan

Gnadenkapelle     
Täglich, jeweils stündlich von 6:00 - 11:00 Uhr
Rosenkranz um 18:00 Uhr

Stiftpfarrkirche
Sonntag: 8:30 Uhr / 10:00 Uhr / 11:15 Uhr / 19:00 Uhr           
Montag / Dienstag / Donnerstag / Freitag: 19:00 Uhr        
Mittwoch: 8:00 Uhr 

Basilika St. Anna
Sonntag 10:00 Uhr / 11:30 Uhr
Herz-Jesu-Freitag (1. Freitag des Monats):
14:30 Uhr Rosenkranz, 15:00 Uhr Krankenmesse mit Einzelsegnung (auf Wunsch mit Krankensalbung)

St. Konrad 
Mo - Sa: 10:00 Uhr
Samstag: 19:00 Uhr Vorabendmesse
Sonntag: 9:00 Uhr

St. Magdalena    
Mo - Sa: 11:00 Uhr
Sonntag: 9:30 / 15:00 Uhr Jugendmesse

Beachten Sie bitte immer die aktuellen Aushänge, die Angaben in der lokalen Presse und das aktuelle Wallfahrtsprogramm.
 

Die Altöttinger Gnadenkapelle und die Stiftskirche.

Kirchenbesuche in Altötting

Beichtgelegenheit & Segnung von Andachtsgegenständen

Das Sakrament der Beichte wird in den Beichtzimmern der Klosterkirche St. Magdalena und in der Basilika St. Anna angeboten. Eine Beichte im Beichtstuhl ist nach wie vor aus Corona-Gründen nicht möglich.

Basilika St. Anna:  Mo - Sa 9:30 Uhr – 11:30 Uhr und So 9:00 - 11:30 Uhr
Beichtkirche St. Magdalena: Mo – Sa 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Segnung von Andachtsgegenständen

Seelsorge

Das Altöttinger Seelsorgeteam steht in dieser bedrängten Zeit für Gespräche gerne auch telefonisch zur Verfügung:

Infopoint Gnadenort Altötting unter 08671 / 95856-100:
Montag - Mittwoch 8:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 8:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag 8:30 - 12:00 Uhr

Wallfahrtskustodie unter 08671 / 95856-122:
Montag – Freitag 8:30 - 12:30 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Bischöfliche Administration unter 08671 / 95856-113:
Montag – Donnerstag 8:30 - 12:00 Uhr  / 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr

Pfarrverbandsbüro unter 08671 / 95856-120:
Montag - Freitag 8:30 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Kloster St. Konrad / Brüder Kapuziner unter Tel. 08671/ 9830:
Montag - Sonntag 8:30 - 11:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr

Kloster St. Magdalena / Brüder Samariter FLUHM unter Tel. 08671/96920:
Montag - Samstag 9:00 - 11:00 Uhr

 

 

 

Die Altöttinger Basilika St. Anna mit der Bruder Konrad Kapelle im Vordergrund.

Die Altöttinger Seelsorger versichern Ihnen ihre Verbundenheit im Gebet und in der Eucharistiefeier und laden Sie auch zum persönlichen Gebet in all den Anliegen unserer Zeit ein.

Die Regensburger Fusswallfahrer an Pfingsten beim Gottesdienst in der Altöttinger Basilika.

Sie kommen mit einer Pilgergruppe und möchten Ihre Wallfahrt anmelden? Informieren Sie sich hier, wo die Anmeldung erfolgt.