Eine kleine Pilgergruppe auf dem Wolfgangweg nach Altötting.
bellUnterkunft
bell_whiteHotelsuche
logo_bookinglogo_hrslogo_hotel_de

Pilgerwege nach Altötting

Eine kleine Pilgergruppe pilgert auf dem Rupert Pilgerweg nach Altötting.

St. Rupert-Pilgerweg

Rupertweg
Eine kleiner Pilgergruppe auf dem Wolfgangweg nach Altötting.

Wolfgangweg

Wolfgangweg
Die Via Maria Basilika in Mariazell, der Partnerstadt von Altötting.

Via Maria

Via Maria
Das Titelbild für den Marienweg durch Altötting.

Marienwanderweg

Marienwanderweg
Eine Pilgerstation auf dem Pilgerweg von Heiligenstatt nach Altötting.

Kreuzweg Heiligenstatt

Kreuzweg Heiligenstatt
Der Engfurter Weg übers Wasser in Altötting.

Engfurter Weg

Engfurter Weg
Zwei Radlfahrer in Altötting, die sich mit einem Kapuziner unterhalten.

Benediktweg

Benediktweg

Pilgern zu Fuß, mit Fahrrad und Auto

Altötting ist bis heute das wichtigste Zentrum für Fußpilgerwege in Bayern. Trotzdem sind diese Routen keinesfalls überlaufen. Ruhe und Einsamkeit sind oft die wohltuenden Begleiter der Fußpilger. Viele Pilgerwege nach Altötting sind alternativ auch mit dem Tourenfahrrad, auf dem Pferd, mit Auto oder Bus erlebbar! Informieren Sie sich über die Mehrtages-Pilgerwege nach Altötting, über Tages-Pilgerwanderungen und kurze Pilgerwege in der unmittelbaren Umgebung.

Eine kleine Radfahrergruppe auf dem Benediktweg an der Papstlinde in Altötting.

Angebote Pilgern nach Altötting

Sie sind auf der Suche nach neuen Pilgerwegen, möchten erstmals das Pilgern ausprobieren oder suchen Pilgerrouten, die direkt vor Ihrer Haustüre liegen? Entdecken Sie das Angebot des begleiteten Pilgerns in der Gruppe, buchen Sie eines der Wochenend-Packages für Pilger in Altötting und holen Sie sich die besten Tipps für Ihre Pilgerwanderung!

Eine kleine Pilgergruppe, die vor dem Stadtpanorama nach Altötting gehen.

Pilgern nach Altötting: Nehmen Sie sich Zeit, um der Hektik des Alltags zu entgehen und Ihren eigenen Weg zu finden!

Haben Sie Fragen zu den Pilgerwegen in Bayern und den Pilgerangeboten, wenden Sie sich bitte direkt an das Wallfahrts- und Tourismusbüro in Altötting, Telefon: 08671 5062-19.