Der Pilgereinzug auf den Altöttinger Kapellplatz vor der Gnadenkapelle.

Höhepunkte im Wallfahrtskalender

Feste und Feiern werden in Altötting ganz besonders liebevoll begangen. Die wöchentliche Lichterprozession zieht viele Besucher an, aber auch Kirchenfeste wie Mariä Himmelfahrt und Fronleichnam zählen für viele Menschen zu den Höhepunkten im Jahreskreis. Lesen Sie mehr über die Lichterprozession in Altötting, die jährliche Pfingstwallfahrt und weitere Veranstaltungen.

Auf Grund der derzeitigen Lage, werden einige unserer Feste in Altötting dieses Jahr anders ablaufen als gewohnt. Nähere Infos dazu finden Sie in unseren News und im Veranstaltungskalender.

Lichterprozession in Altötting, Pfingstwallfahrt und mehr

Christen glauben, dass Jesus Christus von den Toten auferstanden ist und lebt! Das ist von Anbeginn des Christentums ein Grund zum Feiern – von der Messfeier über die kirchlichen Hochfeste bis zu gemeinsamen Zusammenkünften im Zeichen des Glaubens. Gefeiert wird mit Licht und Musik, Prozessionen und Gebeten – und zahlreiche überlieferte Bräuche tragen zum bunten Geschehen bei. Wallfahrer, Pilger und Besucher aus aller Welt sind herzlich zum Mitfeiern eingeladen!

Lichterprozession in Altötting

Aufgrund der aktuellen Situation finden derzeit keine Prozessionen statt.

Von Mai bis Oktober findet an jedem Samstagabend, gleich nach der Vorabendmesse in der Basilika St. Anna, die Altöttinger Lichterprozession statt. Die Teilnehmer ziehen dabei mit Prozessionskerzen von der Basilika zum Kapellplatz und umrunden die Gnadenkapelle. Die Lichterprozession in Altötting endet mit einer kurzen Andacht vor der Kapelle.

  • Mitte April bis Ende August Beginn 20:00 Uhr
  • September und Oktober Beginn 19:00 Uhr
  • Große Lichterprozession am 14.8., Vorabend von Mariä Himmelfahrt
Die Lichterprozession am Altöttinger Kapellplatz rund um die Gnadenkapelle.

Hochfest Mariä Himmelfahrt

In welcher Form das Hochfest Mariä Himmelfahrt aufgrund der derzeitigen Situation gefeiert wird, steht derzeit leider noch nicht fest.

Das Hochfest am 15. August und die große Lichterprozession am Vorabend zählen zu den jährlichen Höhepunkten im Wallfahrtsjahr. Seit dem 9. Jahrhundert wird in Altötting das Marienpatrozinium der Gnadenkapelle gefeiert, das mit dem Fest Mariä Himmelfahrt begangen wird. Der „hohe Frauentag“ ist der Patronin Bayerns gewidmet. An diesem Tag werden außerdem sorgfältig gebundene Kräutersträußchen gesegnet.

  • Vorabendmesse mit musikalischer Gestaltung 14.8. um 20:00 Uhr, Basilika St. Anna, anschließend große Lichterprozession um die Gnadenkapelle
  • Mariä Himmelfahrt 15.8. um 9:45 Uhr Übertragung des Gnadenbildes in feierlicher Prozession von der Kapelle in die Basilika St. Anna
  • Festmesse Mariä Himmelfahrt am 15.8. um 10:00 Uhr, Basilika St. Anna
Die Prozession an Mariä Himmelfahrt am Altöttinger Kapellplatz mit den geistlichen.

Pilgermessen in Altötting

Messen für Einzelpilger und Pilgergruppen finden in Altötting täglich statt. Gruppen können nach Absprache Gottesdienste mitgestalten und eigene Messen vereinbaren.

Organisieren Sie eine Gruppen-Wallfahrt nach Altötting, wenden Sie sich bitte im Vorfeld an die Wallfahrtskustodie:
Telefonnummer +49 (0) 8671 969242
E-Mail an: altoetting (at) kapuziner.org

Ein Pilgergottesdienst in der Altöttinger Basilika St. Anna an Pfingsten.

Die großen Pfingstwallfahrten nach Altötting

Dieses Jahr ist alles anders!

Alljährlich pilgern zahlreiche Fußpilgergruppen nach Altötting um hier gemeinsam das Pfingstfest zu feiern.

Auf Grund der großen Teilnehmerzahlen, haben schon einige Gruppen für das Pfingstwochenende abgesagt.
Leider kann derzeit noch keine genaue angabe zum Ablauf am Pfingstwochenende gemacht werden. Jedoch finden Sie alle aktuellen Infos in unseren News oder im Veranstaltungkalender.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder alle Wallfahrtsgruppen in Altötting begrüßen dürfen!

Der Pilgereinzug an Pfingsten auf den Altöttinger Kapellplatz.

Hochfest Fronleichnam

Dieser Festtag wird in Altötting mit einer Festmesse und der sich anschließenden großen Fronleichnamsprozession begangen. Beim Fest der Eucharistie wird die Monstranz mit dem Allerheiligsten durch Altötting getragen, an mehreren geschmückten Altären werden Teile des Evangeliums vorgetragen, Fürbitten gesprochen und der sakramentale Segen erteilt.

  • Festmesse zum Hochfest Fronleichnam am 11.06.2020 um 8:30 Uhr, Basilika St. Anna
  • anschließend Fronleichnamsprozession
Die Fronleichnamsprozession über den Alöttinger Kapellplatz.

Internationales Forum der Gemeinschaft Emmanuel

Aufgrund der aktuellen Situation wird das FORUM Altötting heuer  "dahoam" gefeiert. Hol dir das Forum Altötting zu dir ins Wohnzimmer von 30. Juli bis 2. August 2020.

Seit 1995 kommen alljährlich Anfang August zwischen 2.000 und 4.000 Teilnehmer zum Forum und Jugendforum der Gemeinschaft Emmanuel in Altötting zusammen. Das Treffen findet auf dem Altöttinger Kapellplatz und in umliegenden Veranstaltungsorten statt, wo sich Jugendliche, junge Familien und Erwachsene zum Thema Glauben austauschen.

  • 25. Internationales Forum Altötting vom 28.07. - 02.08.2020
Das Internationale Forum der Gemeinschaft Emmanuel am Altöttinger Kapellplatz.

Motorradwallfahrt Altötting

Leider musste die diesjährige Motorradwallfahrt abgesagt werden.

Gegen Ende September findet in jedem Jahr auf dem Altöttinger Kapellplatz eine Dankmesse von Motorradfahrern für die vergangene Saison statt. Sind Sie auch ein begeisterter Zweiradfan, laden wir Sie herzlich zu dieser Wallfahrt nach Altötting ein.

  • Motorradwallfahrt am 27.09.2020 um 10:30 Uhr am Kapellplatz Altötting
Die Motorradwallfahrt am Altöttinger Kapellplatz.

Sie interessieren sich für Wallfahrten und Pilgerwanderungen nach Altötting, möchten kulturelle und musikalische Veranstaltungen besuchen oder an einer Stadtführung teilnehmen? Mit einem Klick gelangen Sie hier zum aktuellen Veranstaltungskalender!